Über OstrauUnsere ProdukteWeinwissenKontakt
Weltkarte
Länderportrait
Anbaugebiete
Serviceseiten
   
     
  Australien
Portrait
Anbau
Produkte

Europakarte
Weltkarte

 
Klicken Sie in der Karte auf eine Anbauregion, um weitere Informationen zu erhalten.

Australia Barossa Goulborn Valley Coonawarra und Padthaway Greater Perth Central Western Australia Western Australia South Eastern Coastel South West Australia The Peninsulas Mount Lofty Ranges and Adelaide Mc Laren Vale Big Rivers Yarra Valley Hunter Valley Launceston Hobart Clare Valley Riverland
 
Im Westen (Bundesstaat Western Australia)

1. GREATER PERTH
Das kleinste Weinbaugebiet Australiens, Perth Hills and Surrounds, liegt östlich von Perth. Die wichtigsten Traubensorten sind Cabernet Sauvignon und Chardonnay, in kleineren Weingärten werden Semillon, Merlot, Pinot Noir, Traminer, Shiraz und Rhine Riesling angebaut.
nach oben

2. CENTRAL WESTERN AUSTRALIA
Die Weine aus Westaustralien können sich in punkto Quantität nicht mit den Produktionen aus Südaustralien, Neusüdwales oder Victoria messen. Allerdings steht ihre Qualität in bestem Ruf, denn die Weine aus dem Westen sind ausgesprochen elegant und rassig wie sonst nicht in Australien.
nach oben

3. SOUTH WEST AUSTRALIA
South-West Coastal Plain dehnt sich westlich von Perth 150 Kilometer bis ins südliche Bunbury. Auf dem feinsandigen Boden, benannt nach dem Tuart Gummibaum, gedeihen vor allem Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Shiraz und Rhine Riesling (Magaret River).
nach oben

4. WESTERN AUSTRALIA, SOUTH EAST COASTEL
Die Lower Great Southern Region umfasst eine Fläche von 150 mal 150 Kilometern. Hier herrscht ein relativ kühles Klima, in dem Bewässerung dringend notwendig ist. Hier wächst ein hervorragender Cabernet Sauvignon mit tiefer Farbe und kräftiger Struktur. Ebenfalls exzellent: Rhine Riesling, Chardonnay, Shiraz, Merlot, Pinot Noir und Malbec.
nach oben
 
Im Osten (Bundesstaat South Australia)

5. THE PENINSULAS
In diesem Gebiet südlich von Melbourne entlang der Küste liegen sehr viele kleine Weingüter. Hier gedeihen feine Qualitäten, vor allem Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Rhine Riesling und Traminer.
nach oben

6. MOUNT LOFTY RANGES AND ADELAIDE
Adelaide Hills befinden sich südöstlich von Adelaide um die Mount Lofty Ranges. Hier werden in kühleren Regionen von 400 - 500m Höhe, fruchtige körperreiche Weißweine und kraftvolle Rotweine erzeugt. Die Rebsorten sind Rhine Riesling, Chardonnay, Gewürztramine, Cabernet Sauvignon, Shiraz und Pinot Noir.
nach oben

7. BAROSSA
Barossa Valley liegt 60 km nordöstlich von Adelaide und ist eines der Hauptanbaugebiete. Beste Rieslinge, Chardonnays und Semillons sowie feinste Rotweine aus Shiraz und Cabernet Sauvignon entstehen hier.
nach oben

8. CLARE VALLEY
Eines der ältesten hochwertigen Anbaugebiete, ca. 200 km nördlich von Adelaide. Hier wächst guter Riesling und Cabernet Sauvignon, aber auch der Shiraz, Chardonnay und Semillon sind hervorragend.
nach oben

9. RIVERLAND
Traditionell für seine Dessertweine und Weinbrände bekannt, hat sich dieses Gebiet nordöstlich von Adelaide aufgrund der geringen Niederschläge zu einem bedeutenden Faßweinproduzenten entwickelt.
nach oben

10. MC LAREN VALE
Südlich von Adelaide und bekannt für ausgezeichneten Shiraz und Cabernet Sauvignon. Die Meeresnähe und das gemäßigte Klima sind an der Qualität dieser Weine beteiligt.
nach oben

11. COONAWARRA UND PADTHAWAY
Südlich von Adelaide in Richtung Melbourne gelegen werden hier auf der berühmten "terra rossa" (rote Erde) ausgezeichneter Cabernet Sauvignon (Coonawarra) sowie in Pathaway herrliche Chardonnay und Riesling-Weine hergestellt.
nach oben
 
Im Südosten (Bundesstaat New South Wales)

12. BIG RIVERS (RIVERINA)
Die intensive Bewässerung in dieser Region, die sich durch ein trockenes, heißes Klima auszeichnet, zahlt sich aus: Zwei Drittel der gesamten Weinproduktion des Staates Neusüdwales stammen aus der Gegend Murrumbidgee, auch Riverina genannt. Vorwiegend werden Sémillon und Shiraz kultiviert.
nach oben

13. HUNTER VALLEY
Bereits seit 1823 gibt es hier, 160 km nördlich von Sydney Weinbau. Hier kommen hauptsächlich trockene Weißweine (Semillon und Chardonnay) sowie mittelschwere Rotweine (Shiraz und Cabernet Sauvignon) her.
nach oben
 
Im Süden (Bundesstaat Victoria)

14. GOULBORN VALLEY
Ca. 120 km nördlich von Melbourne wachsen hier bei gemäßigtem Klima hervorragende trockene Rotweine und elegante, saftige Weißweine.
nach oben

15. YARRA VALLEY
Nahe Melbournes wird hier ausgezeichneter Cabernet Sauvignon, Shiraz oder Pinot Noir erzeugt, doch auch charaktervolle Semillon-Weißweine sowie edelsüße Botrytis-Weine gehören zum Sortiment.
nach oben

16. LAUNCESTON (NORDEN)
In Tasmanien herrscht ein kühles, windreiches Klima. Im Norden, bei Launceston, fallen ausreichende Niederschläge, die eine Bewässerung überflüssig machen. Der Charakter der tasmanischen Chardonnays, Pinot Noirs und Cabernet Sauvignons kommt denen seiner europäischen Verwandten am nächsten.
nach oben

17. HOBART (SÜDEN)
Der Süden Tasmaniens ist ebenfalls kühlen Temperaturen und starkem Wind ausgesetzt, hinzu kommt jedoch auch noch Trockenheit. Hier, bei Hobart, kommen die Weinbauern nicht ohne Bewässerung aus; aber auf seinen sandigen Schieferböden wächst ein hervorragender Riesling. Wie auch im Norden Tasmaniens wird außerdem Chardonnay, Pinot Noir und Cabernet Sauvignon angebaut.
nach oben
 
 
 
SitemapLinksKontaktImpressum